Blog Single

DIE STRÄNDE VON ARCACHON

Es ist unmöglich, über das Bassin d’Arcachon zu sprechen, ohne die vielen Strände zu erwähnen!

Zwischen dem Bassin und dem Ozean ist das Bassin d’Arcachon ein vielfältiges und empfindliches Ökosystem, das von feinem Sand umgeben ist und zwischen authentischen Häfen, Meeresstränden, natürlichen Seen variiert… Die Strände des Bassin erstrecken sich über mehrere hundert Kilometer und haben jeweils einen ihre eigene Besonderheit.

Naturstrände im Herzen der Stadt

In unmittelbarer Nähe des Hotel Point France sind die Strände von Bassin ideal für ein ruhiges Bräunen. Die von den Gezeiten regulierten Salzwasserstrände des Beckens profitieren von idealen Temperaturbedingungen, überwachten Badebereichen, Aktivitäten für Kinder und die Familie, während Sie in nur wenigen Schritten essen oder sogar alle Geschäfte des Stadtzentrums genießen können …

Möchten Sie Ruhe, von Pinien gesäumte Sandstrände, einen Drink nach einem Bad? Im Bassin d’Arcachon werden Sie unweigerlich einen Strand finden, der all Ihre Wünsche erfüllt.

Vorsicht bei steigenden und fallenden Gezeiten: Von einem Tag auf den anderen zieht sich das Wasser zurück und richtet sein Bett zu sehr schwankenden Zeiten auf…

Wir müssen den einzigartigen Aspekt der Strände des Beckens berücksichtigen: die Baïnes. Bei Flut, starken Strömungen, feinem Sand und niedrigem Wasserstand treffen die Strömungen unterschiedlicher und entgegengesetzter Intensität aufeinander und können eine eingeschlossene Person mehrere hundert Meter von der Seite hineinziehen. In diesem Fall hilft nur eines: sich nicht wehren und sich von der Strömung treiben lassen. Wenn letzteres abgeklungen ist, schwimmen Sie ruhig zum Strand und signalisieren Sie den Aufsichtspersonen, ob sie anwesend sind.

Zögern Sie nicht, die Website des Bassin d’Arcachon zu besuchen, um mehr über die überwachten Strände zu erfahren.

Die Ozeanstrände

Die Atlantikstrände oder Meeresstrände bieten weite, mit feinem Sand gesäumte Flächen. Zu zweit, mit Freunden oder der Familie können Sie die Strände von Petit Nice oder die Lagune genießen. Zu allen Jahreszeiten seine belebende Meeresluft und eine außergewöhnliche Aussicht in einem geschützten Naturgebiet. Sie können die Gezeiten hier überprüfen.

Die Strände des Beckens

In unmittelbarer Nähe des Hotel Point France laden die Strände von Bassin zum Bräunen in Ruhe ein. Die von den Gezeiten regulierten Salzwasserstrände des Beckens profitieren von idealen Temperaturbedingungen. Sowie beaufsichtigte Badebereiche, Aktivitäten für Kinder und die Familie. Während Sie in nur wenigen Schritten alle Geschäfte in der Innenstadt genießen und essen können

Cazaux-See

Der See von Cazaux bietet Ihnen eine ruhige und entspannende Umgebung. Mitten in einem Pinienwald gelegen, mit frischem Wasser, ideal für zarte Haut, für Jung und Alt, mit Familie und Freunden.

Viele Aktivitäten können Ihnen in unmittelbarer Nähe des Cazaux-Sees angeboten werden:

Windsurfen, Kanufahren …

Nautische Aktivitäten

Sie können sich auch durch Ausübung nautischer Aktivitäten auspowern. Zwischen Schulen oder Wassersportausrüstungsverleihern Kanu, Kajak, Surfen, Kitesurfen, Bodyboarden, Windsurfen, Wasserski, Tauchen… Auch Surfbegeisterte profitieren von idealen Bedingungen, insbesondere am Strand von La Salie.

Sie werden die Aktivität finden, die zu Ihnen passt.

PILAT DÜNE

DIE DÜNE VON PILAT STEHT IHNEN MIT IHREN 109 METERN HÖHE, 500 METER BREITE, 2.700 METER LÄNGE UND RUND 60 MILLIONEN M³ FEINER QUARZSANDKÖRNER ZUR VERFÜGUNG… DIE GROSSE DÜNE VON PILAT, DIE HÖCHSTE DÜNE EUROPAS, VERDIENT IHREN RUHM AUSSERGEWÖHNLICHE DIMENSIONEN UND ZU DEM AUSSERGEWÖHNLICHEN PANORAMA, DAS ES ÜBER DEN WALD, DIE BANK VON ARGUIN UND DEN OZEAN BIETET.

Ein Ort zum Entdecken

Vom gasconischen „Piloten“ oder „Sandhaufen“ her ist die Dune du Pilat nicht mit dem Badeort Pyla-sur-Mer zu verwechseln. Die skurrile Schreibweise sollte den Bewohnern einen Hauch von Exotik verleihen.

Die Dune du Pilat ist vor allem und vor allem ein bemerkenswertes geomorphologisches Phänomen . Dieses Naturdenkmal, das aus einem komplexen Zusammenspiel von Sand, Wind und Gezeiten entstanden ist, hat die Besonderheit, dass es sich in ständiger Bewegung befindet und sich im Laufe der Jahre weiterentwickelt.

Es ist ein empfindliches Ökosystem , das geschützt werden muss. Viele Einrichtungen wurden eingerichtet, um die Dune du Pilat in völliger Sicherheit zu besteigen. Dabei genießen Sie einen unvergleichlichen Panoramablick auf das Bassin d’Arcachon, den angrenzenden Pinienwald und das Meer.

Tauchen Sie ein in das Herz einer außergewöhnlichen Landschaft. Für Abenteuerlustige ist die Dune du Pilat auch der Startpunkt für Drachenflieger oder farbenfrohe Paragleiter.

Rund um die Düne führen Sie viele Spazierwege zwischen den Kiefern im Herzen des Benutzerwaldes von La Teste-de-Buch. Wenn Sie sich lieber am Wasser orientieren möchten, führt Sie die Spitze der Düne ganz natürlich zu ihrer Seite. Um die zarten feinen Sandstrände des Bassin d’Arcachon zu nutzen. Sie können den Corniche-Strand erreichen, indem Sie in Ihrem eigenen Tempo entlang der Düne spazieren. Gegenüber der Banc d’Arguin, in Richtung Arcachon, oder hinauf zum Strand von Petit Nice, in Richtung Biscarrosse.

Close